OK-Rugby (Ohne-Kontakt-Rugby) ist eine kontaktlose Variante des Rugbys, die sich aus Trainingsspielen entwickelt hat und die grundsätzlichen Spielzüge von Rugby beinhaltet. Es gibt jedoch keine Tacklings, deshalb kann es ohne Protektoren gespielt werden kann.

Die Regeln sind leicht zu erlernen und du benötigst keine Vorkenntnisse. Gespielt wird außerdem in gemischten Teams, weshalb sowohl Männer als auch Frauen bei uns herzlich willkommen sind.

Was dich bei uns erwartet ist ein schnelles, abwechslungsreiches Spiel, viel Kommunikation und Spaß auf dem Spielfeld, sowie nette Teamkollegen, die dich gerne beim Einstieg ins Rugbyspielen unterstützen.

Das Angebot richtet sich an Anfänger und erfahrene Spieler. Interessierte können sich unter okrugbyle@web.de zum Schnuppern anmelden.

Dienstag, 26. Juni 2012

Spiel am Samstag, 21. Juli um 15 Uhr

Am Samstag den 21. Juli um 15 Uhr wollen wir wieder bei uns auf dem Platz spielen und grillen. Dazu sind alle eingeladen, Freunde und Familie sind gern gesehen. Wie immer bei James vorher anmelden.

Montag, 25. Juni 2012

Weiterbildung als Rugby-Trainer für Kinder

Im Frühjahr 2012 konnte dank José und James an drei Wochenenden eine Weiterbildung als Rugby-Trainer für Kinder veranstaltet werden. Daran nahmen einige unserer Vereinsmitglieder und auch Lehramtssportstudenten der Universität Leipzig teil. Im Kurs wurden die Planung und Durchführung von Übungsstunden trainiert. Im Anschluss daran durften die Teilnehmer ihre neuen Fähigkeiten an kurzen Trainingseinheiten am Dienstagabend ausprobieren. Insgesamt hat es allen viel Spaß gemacht und sicherlich einen guten Einblick in das "Trainer sein" gegeben. Einen ersten Einsatz werden die Teilnehmer bei Schul- und Kindergartensportfesten im Verlaufe des Sommers in Leipzig haben.