OK-Rugby (Ohne-Kontakt-Rugby) ist eine kontaktlose Variante des Rugbys, die sich aus Trainingsspielen entwickelt hat und die grundsätzlichen Spielzüge von Rugby beinhaltet. Es gibt jedoch keine Tacklings, deshalb kann es ohne Protektoren gespielt werden kann.

Die Regeln sind leicht zu erlernen und du benötigst keine Vorkenntnisse. Gespielt wird außerdem in gemischten Teams, weshalb sowohl Männer als auch Frauen bei uns herzlich willkommen sind.

Was dich bei uns erwartet ist ein schnelles, abwechslungsreiches Spiel, viel Kommunikation und Spaß auf dem Spielfeld, sowie nette Teamkollegen, die dich gerne beim Einstieg ins Rugbyspielen unterstützen.

Das Angebot richtet sich an Anfänger und erfahrene Spieler. Interessierte können sich unter okrugbyle@web.de zum Schnuppern anmelden.

Mittwoch, 13. März 2013

Spiel in Berlin am 13. April

Für alle die einmal nach Berlin zu einem Freundschaftsspiel fahren wollen ist jetzt die richtige Gelegenheit: am Samstag, 13. April, um 11.30 Uhr will der Berliner Rugby Club in Berlin-Jungfernheide gegen uns spielen. Im Anschluss daran können wir einem echten Rugby Bundesligaspiel beiwohnen. Es wird der Berliner Rugby Club gegen Germania-List Hannover um 15 Uhr im Hanns- Braun- Stadion / Olympiastadium antreten.


Facebook-Gruppe

Es gibt jetzt auch die Möglichkeit sich bei Facebook der Gruppe OK Rugby anzuschließen.
https://www.facebook.com/groups/226492427385954/?ref=ts&fref=ts